Sandra Lienhart-Cozzio

Smart Business Day Referentin Sandra Lienhart-Cozzio

Sandra Lienhart-Cozzio

CEO und Leiterin Präsidialbereich, Bank Cler AG

Referentin beim Smart Business Day 2018

Vita der Referentin

Nach der kaufmännischen Lehre startete Sandra Lienhart-Cozzio ihre berufliche Laufbahn in der damaligen Schweizerischen Kreditanstalt (heute Credit Suisse) im Kommerzgeschäft. Dort absolvierte sie die Führungsschule des Kaufmännischen Vereins Zürich und war in diversen Führungsfunktionen bei der Credit Suisse tätig, u.a. als Direktionsmitglied und Leiterin des Marktgebiets Zürich Nord. Im Juli 2004 übernahm Sandra Lienhart bei der Bank Coop (heute Bank Cler) die Leitung des Geschäftsbereichs Vertrieb als Mitglied der Geschäftsleitung. Im Juli 2008 wurde sie stellvertretende Vorsitzende der Geschäftsleitung und Mitglied der Konzernleitung der Basler Kantonalbank.

2015 schloss sie ihre Weiterbildung zum Executive Master of Business Administration ZFH an der Hochschule für Wirtschaft Zürich und der University of Darden, USA ab. Seit Juni 2017 ist Sandra Lienhart CEO und Leiterin Präsidialbereich der Bank Cler AG.

Abstract zum Vortrag „Von Null auf «Zak»“

Die Bank Cler AG ist die digitale Vorreiterin unter den Schweizer Banken. Sie hat mit «Zak» die erste Banklösung für das Smartphone entwickelt – und das in weniger als einem Jahr. Sandra Lienhart-Cozzio gibt einen Einblick in das innovative Finanzprodukt und die strategischen Ziele, welche die Bank Cler mit Zak und ihrem digitalen Angebot verfolgt.